Samstag, 14.06.2008

Golf

Golfprofi Treis in St. Omer auf Platz 8

St. Omer/Frankreich - Der Wahl-Münchener Richard Treis hat sich nach drei Runden bei der St. Omer Open der Golfprofis in Frankreich überraschend auf Platz acht vorgearbeitet.

Mit 214 Schlägen (73+71+70) lag er auf dem Par 71-Kurs fünf Schläge hinter dem allein führenden Christian Nilsson (209/Schweden).

Neben Treis hatte auch der 26-jährige Benjamin Miarka aus Hannover den Cut bei dem mit 600.000 Euro dotierten Europatour-Turnier geschafft und verbesserte sich nach Runde drei und 217 Schlägen (75+72+70) vom 60. auf den mit 12 Konkurrenten geteilten 24. Rang.

Der Nürnberger Tobias Dier (148-77+71) war an der Halbzeit-Qualifikation um einen Schlag gescheitert.

Das könnte Sie auch interessieren
Maximilian Kieffer lag vor der Unterbrechung als bester Deutscher auf Rang 46

Erste Runde in Johannesburg wegen Regens abgebrochen

Sandra Gal legte eine gute erste Runde hin

Gal startet ordentlich in Chonburi

Dustin Johnson ist die neue Nummer eins der Golfweltrangliste

Dustin Johnson nach Turniersieg neue Nummer eins der Welt


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.