Donnerstag, 12.06.2008

Radsport

Cipollini startet bei "Nacht von Hannover"

Hannover - Mario Cipollini (41), Straßen-Weltmeister von 2002, kehrt bei der "Nacht von Hannover" für einen Abend in den Rennsattel zurück.

Der italienische Radprofi hat seine Teilnahme an dem Rundstreckenrennen am 1. August zugesagt, das er 1999 schon einmal gewinnen konnte.

Auf dem neuen und 740 Meter langen City-Kurs um die Oper trifft Cipollini unter anderem auf seinen langjährigen Sprint-Rivalen Erik Zabel (Milram) sowie auf Vorjahressieger und Lokalmatador Grischa Niermann (Rabobank). Nach Angaben der Organisatoren liegt der Etat bei rund 180 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt

Ines Geipel fortder Transparenz bei der Dopingaufbereitung

DOH: Geipel fordert konsequente Dopingaufarbeitung im Westen

John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.