Leichtathletik

Weltmeister Gay gewinnt Sprints

SID
Montag, 19.05.2008 | 10:12 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Carson/Boston - Sprint-Weltmeister Tyson Gay hat beim Leichtathletik-Meeting im kalifornischen Carson einen Zweifachsieg gefeiert.

Der US-Amerikaner setzte sich in 10,05 Sekunden über 100 Meter und anschließend in 20,08 Sekunden über 200 Meter durch.

Über 400 Meter erzielte der zweimalige Weltmeister und Olympiasieger Jeremy Wariner in 44,42 Sekunden die weltweit bis dato zweitbeste Zeit des Jahres. Bei den Frauen stellte Stabhochspringerin Jenny Stuczynski mit 4,90 Meter einen US-Rekord auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung