Sonntag, 11.05.2008

Pferdesport

Springreiter Tebbel gewinnt Preis von Hessen

Wiesbaden - Der 39-jährige Rene Tebbel aus Emsbüren hat mit Areno am Sonntagabend den Preis von Hessen beim internationalen Pfingstturnier in Wiesbaden gewonnen.

Er ritt die neunjährige Stute in 34,87 Sekunden fehlerfrei durch die Siegerrunde. Zweiter wurde der Schweizer Werner Muff mit Luminos (0/35,06). Rang drei ging an den 33-jährigen Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Montender (0/35,54).

Marcus Ehning (Borken) holte sich mit seiner Stute Küchengirl als drittbester Deutscher den fünften Platz (0/37,30). Sechster wurde Alois Pollmann-Schweckhorst (Mühlen) mit Paparazzi (0/37,44).

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.