Samstag, 24.05.2008

Tennis

Schwedens Tennis-Team greift nach WM-Titel

Düsseldorf - Robin Söderling hat die schwedische Nationalmannschaft im Endspiel des World Team Cups in Düsseldorf mit 1:0 in Führung gebracht.

Der Weltranglisten-44. setzte sich auf dem roten Sand des Rochusklubs überraschend mit 6:3, 6:1 gegen Michail Juschni durch, der im ATP-Computer 28 Plätze besser notiert ist.

Den entscheidenden zweiten Punkt konnte anschließend Thomas Johansson im Match gegen Igor Andrejew holen. Für Schweden wäre es der vierte WM-Erfolg, für Russland der erste.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.