Kanu

Schornberg gewinnt Quali

SID
Donnerstag, 08.05.2008 | 16:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Krakau - Jasmin Schornberg (Hamm) hat bei den Europameisterschaften im polnischen Krakau die Qualifikation gewonnen. Die Mannschafts-Weltmeisterin des Vorjahres verwies im Kajak-Einer die Spanierin Marialen Chorrant und die Französin Mathilde Pichery auf die Plätze.

Die Vorjahres-Zweite Mandy Planert (Leipzig) wurde Vierte, Claudia Bär (Augsburg) qualifizierte sich als Siebte für die Medaillen-Entscheidung.

Im Canadier-Einer meisterte der 96er Olympiasieger Michal Martikan (Slowakei) den Kurs am schnellsten. Als Neunter kam der Magedburger Nico Bettge in der Europäischen Kulturhauptstadt des Jahres 2000 weiter.

Solide Qualifikation

Lukas Hoffmann (Dormagen) auf Rang 12 und Christian Bahmann (Bad Kreuznach) auf Platz 20 bestanden ebenfalls die Vorausscheidung.

"Das war eine solide Qualifikation. Vor allem im zweiten Lauf habe ich schon etwas Kraft rausgenommen", sagte Bettge und meinte mit Blick auf die Teamwettbewerbe am Freitag: "Dann wird zum ersten Mal richtig angegriffen."

Im Vorjahr gab es in den Team-Wettbewerben zweimal Gold und zweimal Silber für den Deutschen Kanu-Verband.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung