Segeln

"Platoon" weiterhin Sechste

SID
Mittwoch, 14.05.2008 | 19:26 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Alicante - Die Hamburger Segeljacht "Platoon" liegt nach dem zweiten Wettfahrttag im MedCup vor Alicante weiterhin auf Platz sechs.

Die Crew um Eigner Harm Müller-Spreer und Steuermann Jochen Schümann verschenkte ein besseres Zwischenergebnis, als sie im fünften Rennen ein Spinnakermanöver verpatzte und dadurch mehrere Konkurrenten passieren lassen musste.

Mit den Einzelrängen 2, 5 und 14 sowie 35 Punkten in der Gesamtwertung hat die "Platoon" 15 Punkte Rückstand auf die führende spanische Jacht Bribon.

Die Spanier brachten die Plätze 1, 4 und 4 in die Wertung. Die erste von sechs Regatten im MedCup, der Champions League der Profisegler, endet nach zehn Wettfahrten.

Der Wettbewerb wird am 2. Juni mit der zweiten Regatta vor Marseille fortgesetzt und im September in Portugal abgeschlossen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung