Sonntag, 25.05.2008

Hockey

Niederlande gewinnt das "kleine Finale"

Mönchengladbach - Weltmeister Niederlande hat bei der 16. Auflage der Champions Trophy den dritten Platz erreicht. Im kleinen Finale setzte sich der Titelverteidiger im Mönchengladbacher Hockey-Park mit 3:0 (2:0) gegen Olympia-Gastgeber China durch.

Die Niederlande waren wegen der nationalen Titelkämpfe ohne viele Top-Spielerinnen angetreten. Den fünften Platz beim Turnier der sechs weltbesten Mannschaft sicherte sich Rekordsieger Australien nach einem 3:0 (1:0)-Erfolg am Sonntag gegen Japan. Das Finale bestreiten Deutschland und Argentinien.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.