Freitag, 02.05.2008

Tischtennis

Boll bleibt Nummer sechs der Weltrangliste

Hannover - Europameister Timo Boll (Düsseldorf) hat in der Mai-Weltrangliste seinen sechsten Platz verteidigt.

Tischtennis, Boll
© DPA

Bei den Damen verbesserte sich Wu Jiaduo (Kroppach) um einen Platz auf Rang 19. An der Spitze stehen wie in den Vormonaten die World-Cup-Gewinner Wang Hao und Olympiasiegerin Zhang Yining aus China.

Das könnte Sie auch interessieren
Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab

DOSB und BMI wollen ein neues Reformkonzept durchsetzen

Diskussion über Medaillen-Fokussierung: BMI ermahnt DOSB

Pamela Relph hat ihre Karriere beendet

Paralympics-Siegerin Relph beendet Karriere


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.