Mittwoch, 09.04.2008

Radsport

Ullrich-Seite unterbreitet Franke Angebot

Bonn - Im Rechtsstreit mit Werner Franke haben Jan Ullrichs Anwälte dem Doping-Experten eine außergerichtliche Einigung angeboten. Dies teilten beide Parteien auf Anfrage mit.

"Mein Anwalt hat von einem der Ullrich-Anwälte den Entwurf für eine außergerichtliche Einigung bekommen", sagte Franke und bestätigte einen Bericht der "Sport Bild".

Franke will den Prozess vor dem Hamburger Landgericht aber fortsetzen: "Ich werde mich so nicht einigen." Er hatte Ullrich bezichtigt, dem spanischen Doping-Arzt Eufemiano Fuentes Geld für die Anschaffung illegaler Substanzen bezahlt zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Elia Viviani sicherte sich den Etappensieg

Romandie: Schwarzmann Dritter bei Viviani-Sieg

Sportprominenz votiert für Radsportlegende Gustav-Adolf Schur

Schur verpasst Aufnahme in die Hall of Fame

Stefan Küng hat die verkürzte Etappe für sich entscheiden können

Tour de Romandie: Küng gewinnt verkürzte Etappe


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.