Ringen

Tim Schleicher überrascht bei Ringer-EM

SID
Dienstag, 01.04.2008 | 11:55 Uhr
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Tampere - Der Nürnberger Tim Schleicher hat den deutschen Ringern bei den EM im finnischen Tampere zum Auftakt ein Erfolgserlebnis beschert. Der 19 Jahre alte Freistil-Spezialist gewann in der Klasse bis 55 Kilogramm seine ersten drei Kämpfe und zog ins Halbfinale ein.

Dagegen schied Felix Menzel (Luckenwalde/bis 66 kg) durch eine Auftakt-Niederlage gegen Zhirayr Hovhannisyan aus Armenien aus. Davyd Bichinashvili (Schifferstadt/bis 84 kg) unterlag Ravez Mindorashvili (Georgien) und muss nun hoffen, dass der Weltmeister von 2005 den Endkampf erreicht. Dann würde sich der Schifferstädter noch für die Hoffnungsrunde qualifizieren.

Schleicher, der noch bei den Junioren startberechtigt wäre, bezwang den Polen Mariusz Walkowiak sowie den Finnen Antti Setala nach Punkten und schaffte einen Schultersieg über Ghenadi Tulbea (Moldawien), den Europameister von 2005.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung