Fechten

Sven Schmid kämpft um Olympia-Ticket

SID
Dienstag, 08.04.2008 | 17:52 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Bonn - Sven Schmid kämpft für die deutschen Degenherren um die letzte Chance auf einen Startplatz bei den Olympischen Spielen in Peking.

Der Deutsche Fechter-Bund (DFeB) nominierte den 30-Jährigen für das letzte europäische Qualifikationsturnier am 26. April in Prag. Um das Peking-Ticket noch zu lösen, müsste Fiedler dort mindestens Zweiter werden.

Bei einem Scheitern würde erstmals seit 1952 ein olympisches Fechtturnier ohne deutsche Degenherren stattfinden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung