Sainz gewinnt Ersatz-Dakar im Tourag

SID
Samstag, 26.04.2008 | 13:32 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Balatonfüred - Erfolg für VW: Der zweifache Ex- Rallye-Weltmeister Carlos Sainz und sein französischer Beifahrer Michel Périn haben im Touareg den ersten Lauf zur neuen Dakar-Serie in Ungarn und Rumänien gewonnen.

Nach sieben Etappen mit zwölf Prüfungen über 1092 km einer Gesamtdistanz von 2671 Kilometern verwies der 48-jährige Sainz am Samstag den mehrfachen französischen Dakar-Sieger Stéphane Peterhansel im Mitsubishi Pajero um 2:01 Minuten auf den zweiten Rang.

Bei ihrem ersten offiziellen Werkseinsatz im VW Touareg feierten Dieter Depping und Timo Gottschalk (Wedemark/Berlin) mit dem dritten Rang (+6:34 Minuten) am Plattensee ihre erste Podiumsplatzierung im Marathon-Motorsport.

Alle sieben Etappen wurden von VW-Piloten gewonnen. Die Dakar wird nach der Absage im Januar wegen Terrordrohungen im nächsten Jahr erstmals in Argentinien und Chile ausgetragen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung