Samstag, 05.04.2008

Leichtathletik

Sommer und Hajek siegen beim Ultramarathon

Kienbaum - Michael Sommer und Branka Hajek haben bei den 22. deutschen Meisterschaften im Ultramarathon über 100 Kilometer gesiegt.

Der 43-jährige Sommer sicherte sich am Bundesleistungszentrum Kienbaum in der Nähe von Berlin nach 6:56:52 Stunden seinen insgesamt siebten Titel.

Bei den Frauen gewann in Abwesenheit der Titelverteidigerin Birgit Schönherr-Hölscher überraschend die 23 Jahre alte Hajek, die bei ihrem Debüt nach 8:11:13 Stunden das Ziel erreichte. Insgesamt nahmen 170 Läuferinnen und Läufer die 100 km in Angriff.

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Harting gewann in London die Olympia-Goldmedaille

Robert Harting hofft auf versöhnliches Karriereende

Alina Reh pulverisiert in Belgrad ihre persönliche Bestzeit

Alina Reh knackt WM-Norm über 5000 Meter

Die Leichathletik-EM findet nach dem Rückzug von Tiflis in Paris statt

EM 2020 findet in Paris statt


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.