Mittwoch, 16.04.2008

Triathlon

Ironman Niedrig für Langstrecken-WM nominiert

Frankfurt/Main - Die Deutsche Triathlon Union (DTU) hat den Recklinghausener Andreas Niedrig nach seinem neunten Platz beim Ironman Südafrika für die Langstrecken-Weltmeisterschaft im niederländischen Almere nominiert.

Damit geht für den 40-Jährigen, dessen Leben unlängst verfilmt wurde, ein Traum in Erfüllung. "Ich habe immer daran geglaubt, meinen Sport mit einem Happy End beenden zu können. Heute hat mir die DTU die Chance gegeben, dieses Ziel aus eigener Kraft zu erreichen", sagte Niedrig.

Am 17. April kommt der Film über das Leben des Triathleten, der wegen seiner Heroinsucht zwischenzeitlich ganz am Boden war, in die Kinos. Seit Jahren engagiert sich der dreimalige Hawaii-Teilnehmer in der Suchtprävention.

Für den Start in Almere am 31. August will Niedrig, der den Wettkampf in Port Elizabeth in 8:51:58 Stunden absolvierte, noch einmal alle Kräfte mobilisieren. "Ich werde mich mit all meiner Kraft auf dieses eine Ziel fokussieren, um meinen Traum, einmal der Beste in meinem Sport zu sein, zu erreichen."

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.