Boxen

Hopkins fordert Calzaghe heraus

SID
Freitag, 18.04.2008 | 15:45 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Hamburg - Der ehemalige Box-Weltmeister Bernard Hopkins (USA) und der aktuelle Supermittelgewichts-Champion Joe Calzaghe (Großbritannien) stehen sich in einem Kampf in Las Vegas gegenüber. Beide gehören zu den renommiertesten und erfolgreichsten Boxern.

Der 43-jährige Hopkins hat von 1995 bis 2005 als IBF-Weltmeister im Mittelgewicht 20 erfolgreiche Titelverteidigungen in Serie bestritten. Der 36-jährige Calzaghe ist in 44 Kämpfen unbesiegt und zurzeit Weltmeister der Verbände WBO, WBA und WBC.

Obwohl es sich nicht um einen Titelkampf handelt, soll die Börse bei rund zehn Millionen Dollar liegen. Für die Tickets wurden Preise bis zu 1500 Dollar verlangt. Der amerikanische Fernsehsender HBO überträgt den Kampf in über 75 Länder.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung