Donnerstag, 10.04.2008

Hockey

Hockey-Herren bei Olympia-Qualifikation im Finale

Kakamigahara - Die deutschen Hockey-Herren haben beim Olympia-Qualifikationsturnier im japanischen Kakamigahara vorzeitig das Endspiel erreicht.

Beim 4:0 (1:0) gegen Gastgeber Japan kam die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise im vierten Spiel zum vierten Sieg, musste dabei aber bis zur 21. Minute warten, ehe Philipp Zeller das wichtige 1:0 für den Weltmeister gelang.

Moritz Fürste (49.) und Christopher Zeller (62./65.) machten dann nach der Pause den klaren Sieg perfekt für die Deutschen (12 Punkte), die nach dem Gruppenspiel gegen Polen (6) im Finale auf Japan (9) oder Malaysia (7) treffen. Nur der Turniersieger löst das Peking-Ticket.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.