Eiskunstlauf

Gericht verhandelt Steuer-Einsatz für Olympia 2006

SID
Mittwoch, 23.04.2008 | 15:37 Uhr
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
Fr18:00
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
Sa21:00
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
So20:00
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
So23:00
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
Mo19:00
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
Di19:50
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
Mi19:50
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
Do19:50
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
Fr20:00
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
Sa22:00
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Berlin - Zwei Jahre nach den Olympischen Winterspielen in Turin soll die umstrittene Nominierung des Stasi-belasteten Eiskunstlauf-Trainers Ingo Steuer vor dem Berliner Landgericht verhandelt werden.

Der Chemnitzer Coach und seine Schützlinge Aljona Savchenko/Robin Szolkowy, die im März in Göteborg Paarlauf- Weltmeister wurden, hatten 2006 eine Einstweilige Verfügung gegen den Olympia-Ausschluss erwirkt.

Wie eine Gerichtssprecherin in Berlin der dpa bestätigte, muss das Landgericht nun klären, ob die per Gericht erwirkte Nominierung für die Winterspiele 2006 durch das Nationale Olympische Komitee (NOK) rechtens war.

Nächstes Verfahren wohl erst im Sommer

Bei der mündlichen Verhandlung am 26. Mai (11.00 Uhr) muss das Trio aus Sachsen nicht persönlich erscheinen. Die zweimaligen Europameister aus Sachsen waren bei Olympia wegen der nervlichen Belastung nach den gerichtlichen Auseinandersetzungen nur Sechste geworden.

Ein weiteres Gerichtsverfahren wird voraussichtlich erst im Sommer in München beginnen. "Vor Juli/August wird es keine Verhandlung geben", bestätigte Uwe Harnos, Vize-Präsident der Deutschen Eislauf-Union (DEU).

In der mündlichen Verhandlung gegen die DEU geht es vor allem um die Bezahlung von Steuer, der wegen seiner Stasi- Vergangenheit keine öffentliche Förderung erhalten darf. "Eine außergerichtliche Einigung halte ich für illusorisch", sagte Harnos.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung