Schimmen

Erneut drei Weltrekorde - Rupprath verpasst Bronze

SID
Samstag, 12.04.2008 | 20:54 Uhr
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Manchester - Schwimm-Weltrekordler Thomas Rupprath aus Rostock hat bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Manchester eine Medaille knapp verpasst.

Der 31-Jährige schlug in seiner Spezialdisziplin 50 Meter Rücken nach 23,65 Sekunden als Vierter an. Auf den drittplatzierten Australier Ashley Delaney (23,57) fehlten Rupprath, der vor zwei Jahren in Schanghai WM-Zweiter und 2004 in Indianapolis Weltmeister war, lediglich 8/100 Sekunden. Neuer Titelträger wurde in 23,49 der Amerikaner Peter Marshall. Johannes Dietrich (Potsdam) wurde über 50 Meter Schmetterling in 23,05 Sechster.

Ryan Lochte (USA) sorgte im Halbfinale über 100 m Lagen in 51,25 Sekunden für den zehnten Weltrekord von Manchester. Rupprath verlor seinen Europarekord (52,58) an den Briten Liam Tancock (52,27).

Ältester Frauen-Weltrekord gefallen 

Auch der älteste Frauen-Weltrekord auf 25-Meter-Bahnen ist gefallen: Kirsty Coventry (Simbabwe) schlug über 200 m Lagen nach 2:06,13 Minuten an. Als Zweite schwamm die Spanierin Mireia Belmonte in 2:07,47 Europarekord. Für Coventry war es in Manchester bereits der vierte Titel, drei davon mit Weltrekord.

Die Frauenstaffel der Niederlande erhöhte die Zahl der Weltbestmarken mit 3:29,42 Minuten über 4 x 100 m Freistil vor dem Schlusstag auf zwölf. Deutschlands Frauen wurde Siebte (3:43,67).

Jessica Hardy aus den USA schwamm über 100 m Brust in 1:04,22 Minuten zu ihrem zweiten Einzeltitel von Manchester. Neuer Weltmeister und Nachfolger seines Landsmanns Matthew Welsh über 50 m Schmetterling wurde der Australier Adam Pine (22,78).

Für die deutschen Nachwuchs-Athletinnen war in den Einzeldisziplinen schon nach den Vorläufen Schluss. Christin Zenner (28,89 Sekunden) und Lisa Vitting (30,26) schieden über 50 Meter Rücken als 20. und 27. aus. Lena Celina Hiller belegte nach 1:01,08 Minuten über 100 Meter Schmetterling ebenso Platz 22 wie Vitting nach 25,84 Sekunden über 50 Meter Freistil.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung