Samstag, 22.03.2008

Basketball

Dragons patzen gegen Paderborn

München - Die Artland Dragons haben am 25. Spieltag in der BBL eine überraschende Heimpleite einstecken müssen.

Gegen die digibu Baskets Paderborn verloren die Dragons mit 72:80 (36:32) und kassierten ihre erst zweite Heimniederlage. Timothy James Black war mit 20 Punkten bester Werfer der Gäste.

Die Telekom Baskets Bonn gewannen mit 77:73 (44:40) bei den Walter Tigers Tübingen, die Köln 99er schlugen TBB Trier 82:70 (38:35), die Deutsche Bank Skyliners setzten sich mit 77:65 (36:30) bei den New Yorker Phantoms Braunschweig durch und die EWE Baskets Oldenburg behielten bei den LTi Gießen 46ers mit 83:76 (30:38) die Oberhand.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Bamberg-Andrea Trinchieri konnte zufrieden sein mit der Leistung seines Teams

Bamberg erster Finalist

Ratiopharm Ulm verliert gegen Oldenburg

Ulm verspielt Heimvorteil gegen Oldenburg

Die Giessen 46ers planen bereits für die kommende Saison

BBL: Erster Neuzugang für Giessen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.