Donnerstag, 13.03.2008

Radsport

Streckenänderung aus "ästhetischen Gründen"

Paris - Die 95. Tour de France soll am 5. Juli in Brest in der Bretagne aus "ästhetischen Gründen" auf einem neuen Streckenabschnitt beginnen.

Die Veranstalter hielten die traditionelle Strecke in der Nähe des Hafens für ungeeignet, weil sie "nicht telegen" genug sei, berichtete die französische Zeitschrift "L'Express".

Dort störten zu viele Kräne und Silos das Bild. Deswegen habe sich die Amaury Sport Organisation (ASO) für einen anderen Verlauf durch ruhigere Straßen von Brest entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren
Maximilian Schachmann zeigte bei der Tour de Romandie eine starke Leistung

Tour de Romandie: Schachmann starker Vierter - Felline Prologsieger

Michele Scarponi war 2011 Giro-Sieger

Über 5000 Menschen verabschieden sich von Scarponi

Yoann Offredo (re.) wurde während einer Trainingsfahrt angegriffen und verletzt

Offredo bei Attacke verletzt


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.