Haas kann nicht gegen Kiefer spielen

SID
Mittwoch, 26.03.2008 | 19:39 Uhr

Miami -  Thomas Haas kann beim ATP-Masters-Turnier in Miami wegen einer anhaltenden Entzündung der Nasennebenhöhlen nicht zum Erstrundenmatch gegen Nicolas Kiefer antreten.

Das gab der 29-jährige Hamburger nur wenige Stunden vor dem mit Spannung erwarteten Vergleich bekannt. Die Partie der beiden deutschen Aushängeschilder sollte am Abend bei der mit 3,77 Millionen Dollar dotierte Hartplatz-Veranstaltung starten.

Bereits am 21. März musste die deutsche Nummer zwei - hinter Philipp Kohlschreiber - sein Viertelfinalduell beim ATP- Masters-Turnier im südkalifornischen Indian Wells gegen den Weltranglisten-Ersten Roger Roger Federer aus der Schweiz wegen der Nasennebenhöhlen-Entzündung absagen. Kiefer war in der ersten Runde ausgeschieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung