Samstag, 01.03.2008

Turnen

Fabian Hambüchen muss American Cup absagen

New York - Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen hat seinen Start beim American Cup der Turner im New Yorker Madison Square Garden absagen müssen.

Der 20 Jahre alte "Sportler des Jahres" hat nach seinem grippalen Infekt in New York einen Rückfall erlitten. "Am Morgen ging er zum Einturnen an die Geräte, aber er hatte Schwindelgefühle und einen Schwächeanfall, so dass ein Start keinen Sinn machte", berichtete Sportdirektor Wolfgang Willam.

Einzige deutsche Vertreterin bei dem traditionellen Einladungsturnier zum Auftakt der Olympia-Saison war die 15 Jahre alte Chemnitzerin Joeline Möbius. Insgesamt gingen vor 8500 Zuschauern nur sieben Spitzenturner und acht Turnerinnen - davon vier aus der US-Weltmeisterriege - im Madison Square Garden an den Start.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.