Dienstag, 11.03.2008

Boxen

Arslan verteidigt erstmals WM-Titel

Hannover - Box-Weltmeister Firat Arslan wird seinen WBA-Titel erstmals am 3. Mai in Stuttgart verteidigen. Das teilte die Hamburger Universum-Promotion mit.

Der Gegner für den Cruisergewichtler, der im November 2007 Virgil Hill (USA) entthront hat, steht noch nicht fest.

In einem zweiten WM-Kampf des Abends setzt die in Stuttgart lebende Weißrussin Alesia Graf ihre WIBF- und GBU-Titel im Superfliegengewicht aufs Spiel.

Auch ihre Herausforderin wird erst noch benannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Muhammad Ali Jr. wurde am Flughafen in Florida festgenommen

Sohn von Muhammad Ali am Flughafen festgenommen

Deontay Wilder besiegte Gerald Washington

K.o. in Runde 5: Wilder bleibt WBC-Weltmeister

Manny Pacquiao trifft im April auf Amir Khan

Pacquiao verteidigt WM-Titel gegen Khan


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.