Tennis

Andy Roddick Turniersieger in Dubai

SID
Samstag, 08.03.2008 | 18:47 Uhr
mehrsport, tennis, roddick
© DPA

Dubai - Der derzeit trainerlose Andy Roddick feierte in Dubai den 26. Turniersieg seiner Karriere.

Drei Wochen nach seinem Erfolg in San Jose bezwang der US-Tennisstar im Finale der mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung den Spanier Feliciano Lopez mit 6:7 (8:10), 6:4, 6:2.

Der Weltranglisten-Sechste aus Florida zeigte sich unbeeindruckt von seiner Trennung von Coach Jimmy Connors und ließ Lopez nach ausgeglichenem ersten Satz mit starkem Offensivspiel keine Chance.

Roddick gab in der gesamten Turnierwoche nicht einmal seinen Aufschlag ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung