Freitag, 08.02.2008

Leichtathletik

Zehnkämpfer Behrenbruch an der Leiste operiert

Düsseldorf - Der Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch von der LG Eintracht Frankfurt hat sich einer Operation an beiden Leisten unterzogen.

Die Eingriffe sollten als Vorsichtsmaßnahmen im Hinblick auf die anstehende Qualifikation für die Olympischen Spiele in Peking dienen, teilt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mit. Der Europameisterschafts-Fünfte hofft bereist in einer Woche wieder ins Training einsteigen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.