Radsport

Vazquez gewinnt 3. Etappe der Valencia-Rundfahrt

SID

Ibi - Der Spanier Manuel Vazquez hat die dritte Etappe der Valencia-Rundfahrt gewonnen. Vazquez setzte sich nach 166,5 Kilometern mit Start und Ziel in Ibi im Sprint einer Ausreißergruppe durch.

Sein Landsmann Ruben Plaza übernahm die Gesamtführung vom Spanier Jose Ivan Gutierrez. Vazquez und Plaza waren zusammen mit anderen Fahrern einige Kilometer vor dem Ziel fälschlicherweise zunächst auf eine Autobahn abgebogen.

Erik Zabel, der am Vortag die zweite Etappe gewonnen hatte, konnte diesmal nicht in die Entscheidung eingreifen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung