Judo

Baschin und Böhm Dritte beim Weltcup

SID
Sonntag, 10.02.2008 | 18:29 Uhr
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Live
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Golden Boy Boxing
Sadam Ali -
Johan Perez
National Rugby League
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale
National Rugby League
Broncos -
Sharks

Paris - Michaela Baschin aus Backnang und Anett Böhm aus Leipzig haben beim Weltcup in Paris jeweils den dritten Platz belegt.

Die 23 Jahre alte EM-Dritte von 2006 untermauerte im Superleichtgewicht (bis 48 Kilogramm) ihre Chance in der Olympia-Qualifikation.

Olympiasiegerin Yvonne Bönisch (Potsdam) wurde in der Klasse bis 57 Kilogramm Siebte. Sie bestritt nach einer intensiven Trainings-Aufbauphase ihren ersten Wettkampf in diesem Jahr, der für sie eine Standortbestimmung sein sollte.

Tölzer enttäuschend 

In der Klasse bis 70 Kilogramm besiegte die Olympia-Dritte Anett Böhm im Kampf um Platz drei die Sükoreanerin Mi-Jung Kim.

Beim hochkarätig besetzten Turnier in der französischen Hauptstadt, an dem fast 600 Sportler aus 73 Nationen teilnahmen, enttäuschten Schwergewichts-Europameister Andreas Tölzer (Mönchengladbach/plus 100 Kilogramm) und die WM-Dritte im Schwergewicht (plus 78 Kilogramm) Sandra Köppen-Zuckschwerdt (Brandenburg) durch ihr vorzeitiges Ausscheiden.

Den siebten Platz belegte in der Klasse bis 78 Kilogramm Heide Wollert (Halle), im Schwergewicht landete Franziska Konitz (Berlin) auf Rang neun.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung