Baschin und Böhm Dritte beim Weltcup

SID
Sonntag, 10.02.2008 | 18:29 Uhr
Advertisement
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales
FIA World Rallycross Championship
5. Lauf: Hell

Paris - Michaela Baschin aus Backnang und Anett Böhm aus Leipzig haben beim Weltcup in Paris jeweils den dritten Platz belegt.

Die 23 Jahre alte EM-Dritte von 2006 untermauerte im Superleichtgewicht (bis 48 Kilogramm) ihre Chance in der Olympia-Qualifikation.

Olympiasiegerin Yvonne Bönisch (Potsdam) wurde in der Klasse bis 57 Kilogramm Siebte. Sie bestritt nach einer intensiven Trainings-Aufbauphase ihren ersten Wettkampf in diesem Jahr, der für sie eine Standortbestimmung sein sollte.

Tölzer enttäuschend 

In der Klasse bis 70 Kilogramm besiegte die Olympia-Dritte Anett Böhm im Kampf um Platz drei die Sükoreanerin Mi-Jung Kim.

Beim hochkarätig besetzten Turnier in der französischen Hauptstadt, an dem fast 600 Sportler aus 73 Nationen teilnahmen, enttäuschten Schwergewichts-Europameister Andreas Tölzer (Mönchengladbach/plus 100 Kilogramm) und die WM-Dritte im Schwergewicht (plus 78 Kilogramm) Sandra Köppen-Zuckschwerdt (Brandenburg) durch ihr vorzeitiges Ausscheiden.

Den siebten Platz belegte in der Klasse bis 78 Kilogramm Heide Wollert (Halle), im Schwergewicht landete Franziska Konitz (Berlin) auf Rang neun.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung