Basketball

Gießen 46ers verpflichten Amerikaner Lewis

SID
Donnerstag, 21.02.2008 | 17:20 Uhr
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Gießen - Basketball-Bundesligist LTi Gießen 46ers hat sich mit einem neuen Point Guard verstärkt. Wie der Klub mitteilte, unterschrieb der 37-jährige Danny Lewis einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der US-Amerikaner, der seit dem Jahr 2000 auch im Besitz der britischen Staatsangehörigkeit ist, wird jetzt in Gießen erwartet.

Erstmals soll Lewis, der zuletzt beim spanischen Zweitligisten Aqua Palma Magica spielte, im Heimspiel gegen ratiopharm Ulm für die 46ers zum Einsatz kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung