Radsport

Klöden Achter bei Algarve-Rundfahrt

SID
Radsport, Klöden
© DPA

Portimao - Andreas Klöden vom Astana-Team hat als bester Deutscher Platz acht bei der Algarve-Rundfahrt belegt. Gesamtsieger wurde der Belgier Stijn Devolder.

Den Erfolg auf der fünften und letzten Etappe sicherte sich nach 193,5 Kilometern von Vila Do Bispo nach Portimao der Österreicher Bernhard Eisel vom T-Mobile-Nachfolger High Road.

Zehnter der Gesamtwertung wurde Markus Fothen von der Gerolsteiner-Mannschaft. Sein Teamkollege Robert Förster hatte bei der Rundfahrt zwei Etappen gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung