Mittwoch, 13.02.2008

Tennis

Haas trifft in San Jose auf Sampras

San Jose/Boston - Thomas Haas trifft zum Auftakt des ATP-Turnieres im kalifornischen San Jose am kommenden Montag auf den ehemaligen Weltranglisten-Ersten Pete Sampras. Das gab der Veranstalter bekannt.

Pete Sampras, Tennis
© Getty

Ursprünglich sollte Marat Safin mit einem Schaukampf gegen Sampras in das mit 411.000 Dollar dotierte Hallen-Hartplatz-Turnier starten.

Der Russe zog sich jedoch eine Stressfraktur im rechten Bein zu und hat zudem mit einer Magengrippe zu kämpfen, wegen der er bereits am vergangenen Wochenende das Davis-Cup-Duell gegen Serbien absagen musste.

Zweites Match nach der Schulter-OP

Für Haas ist das Aufeinandertreffen mit dem 36-Jährigen Sampras, der in seiner Karriere 14 Grand-Slam-Titel gewann, erst das zweite Match nach seiner Schulter-Operation am 16. November in New York.

Sein Comeback hatte der Hamburger beim ATP-Turnier in Delray Beach/Florida gegen den argentinischen Außenseiter Diego Hartfield mit 2:6, 6:3, 2:6 verloren.

Sampras hatte bereits Ende letzten Jahres gegen Roger Federer drei Schaukämpfe bestritten. Der ehemalige Weltranglisten-Erste konnte die aktuelle Nummer eins dabei immerhin einmal bezwingen.


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.