Sonstiges

Fischer gewinnt bei DM der Kunstspringer

SID

Rostock - Heike Fischer vom SC DHfK Leipzig hat das Kunstspringen vom Drei-Meter-Brett bei den 64. deutschen Hallen-Meisterschaften in Rostock gewonnen.

Die Leipzigerin (321,00 Punkte) setzte sich im Finale gegen die beiden Hallenserinnen Carolin Bürger (303,45) und Katja Dieckow (297,40) durch. Das Turmspringen der Herren entschied der Aachener Norman Becker mit 434,10 Punkten für sich. Zweiter wurde Pawel Brendler (SV Halle) mit 425,40 Zählern vor Johannes Donay (SV Neptun Aachen/403,80).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung