Badminton

Deutsche Herren starten mit Sieg in EM

SID
Dienstag, 12.02.2008 | 15:46 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Barty -
Kvitova (Finale)
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Görges -
Sevastova (Finale)
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Almere - Die deutsche Nationalmannschaft der Männer ist mit einem 5:0-Sieg gegen Norwegen in die Mannschafts-EM in Almere/Niederlande gestartet.

Im Spitzenspiel besiegte der siebenmalige deutsche Meister Björn Joppien (Langenfeld) den Norweger Steinar Klausen 21:14, 21:16. Das Team von Bundestrainer Detlef Poste ist auch bei den weiteren Gruppenspielen gegen Estland und Ungarn Favorit auf den Einzug ins Viertelfinale.

Die Damen des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) sind bei der EM an Position eins gesetzt und treffen in der Vorrunde auf Wales, Island und Italien. "Wir möchten mit beiden Mannschaften unter die ersten Drei kommen", sagte DBV-Sportdirektor Martin Kranitz.

Damit würden sich die deutschen Teams für die Endrunde des sogenannten Thomas- und Uber-Cup Ende Mai in Jakarta/Indonesien qualifizieren. Es ist das prestigeträchtigste Turnier des Badmintonsports.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung