Montag, 11.02.2008

Fechten

Degen-Sieg für Fiedler in Lissabon

Lissabon - Jörg Fiedler hat seinen zweiten Weltcup-Sieg binnen eines Monats gefeiert. Beim Turnier in Lissabon setzte sich der Tauberbischofsheimer im Finale klar mit 15:7 Treffern gegen den Japaner Shogo Nishida durch.

Im Halbfinale hatte er den Tschechen Jiri Beran 6:5 bezwungen. Durch den zweiten Erfolg nach dem Mitte Januar in Kish hat der 29-Jährige nun gute Chancen, im Einzel-Wettbewerb in Peking mit dabei zu sein. "Das war in jedem Fall ein wichtiger Schritt in Richtung Olympia", sagte Claus Janka, Sportdirektor des Deutschen Fechter-Bundes (DFB).

Fiedler will sich bei den nächsten Wettkämpfen weiter empfehlen: "Das gibt mir Selbstvertrauen für die folgenden Turniere. Am liebsten will ich natürlich im Einzel und in der Mannschaft in Peking starten."

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.