Montag, 18.02.2008

Golf

Cejka mit seinem besten Saisonergebnis

Pacific Palisades - Golfprofi Alexander Cejka hat bei der Northern Trust Open in Pacific Palisades/USA den 36. Rang belegt.

cejka, golf
© DPA

Mit seinem bisher besten Saisonergebnis und 284 Schlägen (68+72+73+71) lag der 37-Jährige zehn Schläge hinter dem souveränen Sieger und Weltranglisten-Zweiten Phil Mickelson (274). Der in Las Vegas lebende Cejka war der einzige Deutsche im Kreis der Weltelite.

Bei dem Turnier nicht am Start Superstar Tiger Woods.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Quinney zeigt Nerven

Der 37-jährige Kalifornier Mickelson feierte vor seiner Haustür auf dem Par-71-Kurs im Riviera CC seinen 33. Sieg auf der US-PGA-Tour und verdiente dabei 1,116 Millionen Dollar aus der Gesamtdotierung von 6,2 Millionen Dollar. Sein Landsmann Jeff Quinney (276) hatte nach 12 Löchern gleichauf mit Mickelson gelegen, der vor einer Woche in Pebble Beach noch am Cut gescheitert war.

Quinney zeigte schwache Nerven und verlor vom 13. bis 15. Grün drei Schläge auf Mickelson. Immerhin verteidigte er Platz 2 vor Europas Ryder-Cup-Stars Padraig Harrington (277/Irland) und Luke Donald (277/England).

Kaymer gibt US-Tour-Debüt

Cejka spielt am kommenden Wochenende bei der Mayakoba Golf Classic in Cacun/Mexiko, während Woods nach einer Pause von vier Wochen beim WGC Accenture Match-Play-Championship in Tucson/Arizona wieder in die US-PGA-Tour einsteigt. Dort gibt auch der 23 Jahre alte Aufsteiger Shootingstar Martin Kaymer (Mettmann) seine Premiere auf der US-Tour.

Der Weltranglisten-21. hatte sich mit seinem ersten Europa-Tour-Sieg überhaupt am 20. Januar in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) und Rang zwei hinter Woods zwei Wochen später in Dubai für den mit acht Millionen Dollar dotierten Wettbewerb im Lochspiel qualifiziert.

Das könnte Sie auch interessieren
Caroline Masson spielte einen schwachen dritten Tag

Masson fällt in Ann Arbor zurück

Maximilian Kieffer hat immernoch alle Chancen auf ein Topergebnis

Wentworth: Golfprofi Kieffer vor Schlussrunde auf Platz acht

Martin Kaymer ist deutlich am Cut gescheitert

Wentworth: Kaymer scheitert am Cut, Kieffer in der Spitzengruppe


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.