Athleten aus 159 Ländern zur Hallen-WM

SID
Donnerstag, 28.02.2008 | 17:07 Uhr
Advertisement
AEGON International Women Single
Live
WTA Eastbourne: Tag 2
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3
IndyCar Series
Iowa Corn 300

Monte Carlo - Die 12. Hallen-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Valencia verzeichnen knapp eine Woche vor ihrem Beginn einen Melderekord.

Athleten aus 159 Ländern haben sich für das Sportfestival vom 7. bis 9. März im Palau Velodromo Lluis Puig angesagt, teilte der Weltverband IAAF in Monte Carlo mit. So viele Nationen waren noch nie bei Hallen-Titelkämpfen vertreten.

Damit würde der bisherige Rekord von 139 Nationen, die 2004 in Budapest am Start waren, wurde deutlich übertroffen. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) schickt ein Team mit 16 Athleten zur Hallen-WM nach Spanien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung