Dienstag, 15.01.2008

Basketball

Trierer Spielmacher Taylor fällt verletzt aus

Trier - Spielmacher Marcus Taylor vom TBB Trier fällt verletzungsbedingt voraussichtlich weitere vier Wochen aus. Wie der Klub mitteilte, hätten "neue Untersuchungen in den vergangenen Tagen" die Diagnose ergeben.

Der Amerikaner hatte zu Saisonbeginn einen Kapselriss im großen Zeh und eine Fraktur des darunter liegenden Knochens erlitten. Seitdem kam Taylor nur zu zwei Pflichtspiel-Einsätzen. In vier Wochen soll eine Magnet-Resonanztomographie in Köln weiteren Aufschluss geben.

Das könnte Sie auch interessieren
Iberostar Teneriffa hat sich in die Geschichtsbücher des Basketballs eingetragen

Teneriffa erster Champions-League-Sieger

Uli Hoeneß beschließt neue Kooperation zwischen Bayerns basketballern und dem EHC

Hoeneß: Bayern bald Mieter bei Red Bull

Ulm sichert sich den Top Seed der BBL

Bamberg legt im Kampf um Platz zwei vor


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.