Dienstag, 29.01.2008

Segeln

Ben Ainslie auf Rekordjagd

Hamburg - Mit einem souveränen Sieg hat Großbritanniens Segelstar Ben Ainslie die Weltmeisterschaft der olympischen Finn Dinghi-Klasse vor Melbourne beendet.

Mit fünf WM-Titeln in einer olympischen Segeldisziplin hält Ainslie den Rekord vor Willy Kuhweide und drei weiteren Seglern, die je drei WM-Titel gewinnen konnten.

Nun jagt "Big Ben" den olympischen Rekord: Mit zwei goldenen und einer Silbermedaille bereits hoch dekoriert, kratzt der 31-Jährige am Thron des legendären Dänen Paul Elvström, der viermal Olympiasieger war.

Den Rekord des in der ewigen Bestenliste olympischer Segler zweitplatzierten Jochen Schümann mit drei Goldmedaillen könnte Ainslie bereits bei den Olympischen Spielen in diesem Jahr mit einem weiteren Sieg egalisieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.