Radsport

Greipel holt zweiten Etappensieg in Australien

SID
Freitag, 25.01.2008 | 11:12 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Strathalbyn - Der Rostocker Andre Greipel vom T-Mobile-Nachfolge-Team High Road hat bei der Tour Down Under in Australien seinen zweiten Etappensieg gefeiert.

Der 25-Jährige bezwang im Massensprint nach 134 Kilometern in Strathalbyn den in der Gesamtwertung weiterhin führenden Mark Renshaw aus Australien, der sein Heimrennen im Vorjahr gewann.

Robert Förster aus Markleeberg vom Team Gerolsteiner kam als zweitbester Deutscher beim ProTour-Auftakt in Australien auf Rang zehn. In der Gesamtwertung liegt Greipel nach der 4. Etappe mit vier Sekunden Rückstand hinter Renshaw auf dem zweiten Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung