Hockey

Deutsche Damen in Argentinien im Finale

SID
Sonntag, 27.01.2008 | 09:52 Uhr
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Mendoza - Nach einem Tor-Festival haben die deutschen Hockey-Damen beim Vier-Länder-Turnier in Argentinien das Endspiel erreicht. Gegen Südafrika setzte sich die Mannschaft in Mendoza glatt 6:1 (2:1) durch und trifft nun im Finale auf die USA oder Argentinien.

Bundestrainer Michael Behrmann war trotz der sechs Treffer vorwiegend mit dem Ergebnis zufrieden. "Durch gute Einzelaktionen und dank der Mithilfe der gegnerischen Keeperin haben wir vorn die Tore gemacht. Ich erwarte mehr Konstanz, sonst können wir in der absoluten Spitze nicht mithalten", urteilte der Hamburger.

Er hatte dem Test in Argentinien den Vorzug vor der Hallen-EM in Spanien gegeben und bereitet sich mit dem Großteil seines A-Kaders in Mendoza auf den Jahres-Höhepunkt der Olympischen Spiele in Peking vor.

Maike Stöckel (2), Fanny Rinne, Julia Müller, Anke Kühn und Eileen Hoffmann erzielten die Tore für die deutsche Mannschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung