Samstag, 12.01.2008

Reiten

Ahlmann gewinnt das Championat von Münster

Münster - Der ehemalige Europameister Christian Ahlmann hat das Championat von Münster gewonnen. Der Springreiter aus Marl setzte sich im Stechen mit Perry Lee fehlerfrei in 33,40 Sekunden durch und kassierte als Siegprämie ein neues Auto im Wert von 15.000 Euro.

An zweiter Stelle folgte der Ire Denis Lynch mit Lantinus (0 Fehler/34,00 Sekunden) vor Nachwuchsreiterin Anna-Maria Jokobs aus Diemelstadt mit Lausejunge (0/35,00).

Vierter wurde Ulrich Kirchhoff (Borken) mit Carino (0/35,31) vor Otto Becker (Albersloh) mit Cordina (0/35,82). Der Höhepunkt des Turniers ist am Sonntag der Große Preis.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.