Freitag, 09.11.2007

Vor Zabel und Lampater

Risi/Marvulli führen in München

München - Die Weltmeister Bruno Risi und Franco Marvulli haben zum Auftakt des 44. Münchner Sechstagerennens ihre Favoritenrolle untermauert.

Das Duo aus der Schweiz lag nach der ersten Nacht mit 60 Punkten knapp vor dem viermaligen München-Sieger Erik Zabel mit dessen neuen Partner Leif Lampater (58). Risi/Marvulli hatten zuvor beim Sechstagerennen in Dortmund vor Zabel und Lampater gesiegt. Im vergangenen Jahr hatten Risi und Zabel gemeinsam die Münchner Sixdays gewonnen. Bis zum 13. November fahren auf der Radrennbahn in der Olympiahalle 15 Mannschaften um den Gesamtsieg.

Das könnte Sie auch interessieren
Tom Dumoulin fährt weiter seinem ersten Gesamtsieg entgegen

Giro d'Italia: Dumoulin weiter vorne - Tagessieg an van Garderen

Pierre Rolland gewann die 17. Etappe des 100. Giro d'Italia

Giro: Rolland siegt in den Dolomiten

Vincenzo Nibali wird Tagessieger

Giro: Dumoulin verteidigt Führung knapp - Nibali gewinnt Königsetappe


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.