Engemann Dritter in Helsinki

SID
Sonntag, 21.10.2007 | 16:24 Uhr
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Helsinki/Leeuwarden - Der Springreiter Heinrich Hermann Engemann hat beim Weltcup in Helsinki den dritten Platz belegt. Der A-Kader-Reiter aus dem niedersächsischen Bissendorf hatte im Stechen mit Aboyeur einen Abwurf.

Es gewann der Spanier Rutherford Latham mit Guarana dank der besseren Zeit vor dem ebenfalls fehlerfreien Schweden Rolf-Göran Bengtsson mit Quintero. Sechster wurde im Sattel von Air Jordan Daniel Deusser, der am Vortag im Großen Preis mit Curtis den dritten Platz hinter Pius Schwizer (Schweiz) mit Nobless und Thomas Velin (Dänemark) auf Grim St. Clair belegt hatte. Zuvor hatte Engemann mit Late Night das Eröffnungs-Springen gewonnen.

In der Weltcup-Wertung führt der Spanier Latham nach zwei von zwölf Stationen der Westeuropa-Liga gemeinsam mit der Schwedin Helena Lundbäck. Engemann liegt auf Rang sechs. Die anderen deutschen Reiter aus dem A-Kader starten erst bei der dritten Station in Verona in die Weltcup-Saison.

Zwei Siege für Sloothak 

Beim Turnier in Leuwaarden war Franke Sloothaak der erfolgreichste Reiter. Der ehemalige Einzel-Weltmeister aus Borgholzhausen gewann mit Riamo ein Zwei-Phasen-Springen und mit Aquino ein Gruppen-Springen.

Im Großen Preis am Samstagabend musste sich Sloothaak mit Platz sechs begnügen. Es gewann der niederländische Team-Weltmeister Jeoren Dubbeldam mit Up and Down vor dem Franzosen Yann Candele mit Pitareusa und Peter Wylde aus den USA mit Fein Cera.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung