Handball

Vorrunde in Breslau

SID
Dagur Sigurdson darf sich auf die Europameisterschaft 2016 in Polen auf Breslau freuen
© getty

Die deutschen Handballer tragen ihre Vorrundenspiele bei der Europameisterschaft in Polen (15. bis 31. Januar 2016) in Breslau aus. Dies teilte die europäische Handball-Föderation EHF am Montag mit.

Damit geht die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson als Kopf der Gruppe C den Top-Teams von Gastgeber Polen (Gruppe A/Krakau), Kroatien (Gruppe B/Kattowitz) und Dänemark (Gruppe D/Danzig) zunächst aus dem Weg.

Die Vorrundengruppen werden am Freitag in Krakau ausgelost. Mögliche Gegner des deutschen Teams sind unter anderem Welt- und Europameister Frankreich und der WM-Vierte Spanien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung