Routinier soll im Abstiegskampf helfen

Minden setzt auf Jernemyr

SID
Donnerstag, 20.11.2014 | 16:37 Uhr
Der Schwede Magnus Jernemyr bei der EM 2014
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

GWD Minden setzt im Abstiegskampf der Bundesliga auf Erfahrung. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, wurde der 38 Jahre alte Abwehrspezialist Magnus Jernemyr verpflichtet. Der Schwede erhält einen Vertrag bis Saisonende.

"Wir erhoffen uns, dass er mit seinem großen Erfahrungsschatz hilft, die Abwehr zu stabilisieren. Durch seine körperliche Präsenz wird es auch für unsere Torhüter leichter werden. Wenn wir eine stabile und starke Abwehr spielen können, eröffnet uns das natürlich mehr Möglichkeiten im Gegenstoß", sagte Trainer Goran Perkovac.

Der ehemalige Champions-League-Sieger mit dem FC Barcelona hielt sich zuletzt beim schwedischen Erstligisten Lugi HF fit.

Alle Infos zur GWD Minden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung