DHB-Präsident vor wichtigen Wochen

Bauer spricht Heuberger Vertrauen aus

SID
Montag, 03.03.2014 | 14:37 Uhr
Auf Martin Heuberger kommen wichtige Monate zu
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Bernhard Bauer, Präsident des Deutschen Handballbundes, hat Bundestrainer Martin Heuberger rund drei Monate vor den WM-Play-offs gegen Polen sein Vertrauen ausgesprochen.

"Ich schätze Martin Heuberger, weil er unendlich konzentriert und kenntnisreich ist", sagte der 63-Jährige dem "SID": "Ich bin überzeugt, dass er den richtigen Weg findet, das Team auf diese beiden Spiele vorzubereiten."

Zur Teilnahme am kommenden Großevent in Katar sieht Bauer keine Alternative: "Der Anspruch des deutschen Handballs muss es sein, dass unsere Mannschaft zu den besten der Welt gehört. Dies bedeutet natürlich, bei den großen Turnieren dabei zu sein."

Der Sieger aus den Duellen am 7./8. Juni in Polen sowie am 14. Juni in Magdeburg löst das Ticket für die WM. "Ich habe das Gefühl, dass Mannschaft und Trainer gemeinsam zeigen wollen, dass das Team bei der WM dabei sein muss", sagte Bauer weiter. Am Dienstag testet die Nationalmannschaft in Schwechat gegen Österreich.

Martin Heuberger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung