Sonntag, 09.02.2014

Champions League

Kiels Handballer vor Gruppensieg

Der deutsche Meister THW Kiel hat am achten Spieltag der Champions League 26:24 (13:13) beim dänischen Vizemeister KIF Kolding gewonnen und steht sicht vor dem Gruppensieg.

Alfred Gislason liegt mit dem THW Kiel auf Kurs
© getty
Alfred Gislason liegt mit dem THW Kiel auf Kurs

Nach dem siebten Sieg liegen die bereits für das Achtelfinale qualifizierten Kieler in der Gruppe B mit 14 Punkten deutlich vor KS Kielce (Polen) und Kolding (beide 10).

In der Trefor Arena entwickelte sich von Beginn an eine umkämpfte und enge Partie, erst zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte sich Kiel durch einen Drei-Tore-Lauf entscheidend absetzen. Am Sonntagabend empfingen die Rhein-Neckar Löwen den ungarischen Meister KC Veszprém zum Spitzenspiel in der Gruppe A.

Der THW Kiel im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Kiel konnte gegen Wetzlargewinnen

THW Kiel bleibt Spitzenduo auf den Fersen

Santos erzielte in Schaffhausen zwei Treffer

Champions League: Kiel bleibt auf Achtelfinal-Kurs

Der THW Kiel trifft im Spitzenspiel der HBL auf die Rhein-Neckar Löwen

Bilyk vor Löwen: "Freue mich riesig"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.