THC-Trainer von EHF sperrt für ein Spiel gesperrt

Müller fehlt bei CL-Spiel in Skopje

SID
Dienstag, 28.01.2014 | 20:01 Uhr
Anja Althaus muss wie das ganze Team des Thüringer HC ein Spiel auf Trainer Herbert Müller verzichten
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Herbert Müller, Trainer des Frauenhandball-Meisters Thüringer HC, ist von der EHF für das Hauptrunden-Gruppenspiel in der Champions League bei Vardar Skopje (2. Februar) gesperrt worden. Die EHF begründete die Sanktion mit Verstößen "gegen den Grundsatz des Fair Play und gegen den EHF-Verhaltenskodex".

Müller hatte nach der 19:20-Niederlage im Champions-League-Spiel bei HCM Baia Mare (Rumänien) Mitte November die slowenischen Schiedsrichter Nenad Krstic und Peter Ljubic der Bestechlichkeit bezichtigt.

Das EHF-Handball-Gericht sah die Vorwürfe in seinem Urteil als nicht begründet und "ohne Beweise" an. Neben der Sperre wurde der Trainer des Doublesiegers außerdem mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro belegt, von denen die Hälfte für zwei Jahre auf Bewährung ausgesetzt ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung