Trennung von Geschäftsführer Fynn Holpert

Lemgo will Strafanzeige gegen Zerbe stellen

SID
Donnerstag, 13.09.2012 | 20:29 Uhr
Ex-Manager Volker Zerbe wurde vom TBV Lemgo verklagt
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Bundesligist TBV Lemgo hat sich von seinem Geschäftsführer Fynn Holpert getrennt. Zudem will der Verein Strafanzeige gegen seinen früheren Manager Volker Zerbe stellen. Das teilten die Ostwestfalen am Donnerstag auf ihrer Webseite mit.

Lemgo war im Sommer dieses Jahres in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Bei der Überprüfung der Finanzen stellte der Beirat des Vereins nun "Ungereimtheiten" fest. "Weitergehende Nachforschungen führten zu der Erkenntnis, dass der Verein in den zurückliegenden zwei Geschäftsjahren in sechsstelliger Höhe geschädigt wurde."

Der Beirat des Vereins entschied aufgrund der einseitigen Berichterstattung über Holpert, das Angebot von ihm "anzunehmen und ihn von seinem Amt als Geschäftsführer zu entbinden".

Der Vertrag mit Zerbe war bereits im Sommer dieses Jahres aufgelöst worden. Lemgo wird Christian Sprdlik als Interimsgeschäftsführer einsetzen. Sprdlik ist aktuell Geschäftsführer der Handball Lemgo Spielbetriebs GmbH.

Handball-Bundesliga: Die Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung