Aufsichtsrat wählt Unternehmer einstimmig

Rudolph neuer Präsident des HSV Hamburg

SID
Donnerstag, 05.07.2012 | 17:29 Uhr
Mit Matthias Rudolph bekommt der HSV Hamburg einen neuen Präsidenten
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Matthias Rudolph ist neuer Präsident das Handball-Bundesligisten HSV Hamburg. Der Unternehmer wurde vom Aufsichtsrat des Klubs einstimmig für drei Jahre ins Amt gewählt und tritt die Nachfolge von Martin Schwalb an.

Der Ex-Nationalspieler war im Juli 2011 von der Trainerbank in die Chefetage gewechselt, kehrte jedoch im Verlauf der vergangenen Saison wieder an die Seitenlinie zurück und wird auch künftig wieder allein als Trainer der Hamburger fungieren.

Matthias Rudolph ist der Bruder des langjährigen HSV-Präsidenten und Klubmäzens Andreas Rudolph. Bisher gehörte er dem Aufsichtsrat des Vereins an und trat als Sponsor der Hamburger auf. "Mit Matthias Rudolph haben wir das Präsidentenamt optimal besetzt", sagte Schwalb, "Matthias ist schon lange ein wichtiger Teil des Vereins. Er vertritt seine Meinungen, um das Beste für den HSV Handball zu erreichen." Rudolph betonte, dass er sich darauf freue, "tatkräftig an einer erfolgreichen Zukunft des HSV Handball mitzuarbeiten".

Die Abschlusstabelle der Bundesliga-Saison 2011/2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung